Schweizer Kredit – der Ratenkredit ohne Schufa

Wer bei seiner Hausbank aufgrund einer negativen Schufa keinen Ratenkredit genehmigt bekommt hat nicht viele Möglichkeiten um sich den Wunsch eines Kredits zu erfüllen. Eine Möglichkeit bietet der Schweizer Kredit. Bei einem Schweizer Kredit handelte es sich früher um einen Kredit den man ausschließlich von Schweizer Banken bekommen konnte. Diese nutzten bereits früher die Möglichkeit deutschen Kunden einen Kredit zu gewähren. Heutzutage kann man einen Schweizer Kredit nicht nur aus der Schweiz beziehen, sondern auch von anderen Banken aus dem europäischen Ausland. Das Besondere an dieser Kreditform: Es erfolgt keine Abfrage der Schufa. Dies ermöglicht auch Personen mit einer schlechten Schufa Auskunft einen Kredit aufzunehmen.

Warum verzichten Ausländische Banken auf die Schufa Abfrage?

schweizer-kreditDies ist im Grunde ganz einfach zu Erklären. Die Schufa ist nur in Deutschland zulässig und darf keine Persönlichen Daten der „Kunden“ an das Ausland weiter geben. Daher kann von ausländischen Banken gar keine Schufa Auskunft eingeholt werden. Da Schweizer Banken dennoch sicherstellen müssen, dass der Kredit zurückbezahlt wird, wird im Vorfeld eine Bonitätsprüfung vorgenommen.

Der zukünftige Antragsteller muss an die Bank einige Dokumente senden. Dazu gehört eine Kopien seines Personalausweises und eine Kopie seines gültigen Arbeitsvertrags. Hierbei ist es wichtig dass dieser unbefristet ist und die Probezeit bereits vollendet ist. In manchen Fällen kann außerdem beglaubigte Wohnsitzbescheinigung erbracht werden.

Wer bereits einen Kredit in der Schweiz aufgenommen hat, kann keinen weiteren beantragen. Sollte die aufgenommene Kreditsumme noch nicht ausgeschöpft sein kann man diese allerdings aufstocken.

Weitere Bedingungen um diesen Kredit genehmigt zu bekommen sind unter anderem:

  • der Antragsteller muss über 18 Jahre alt sein, maximal jedoch 60 Jahre.
  • Der Wohnsitz muss innerhalb Deutschlands liegen.
  • Es darf keine Lohnpfändung auf dem Konto vorliegen
  • Sie müssen die Probezeit bereits überstanden haben
  • Der Nettoverdienst sollte über 1130 Euro netto liegen (Kinderlose Antragsteller)
  • Kreditsummen bei einem Schweizer Kredit liegen in der Regel zwischen 3500 Euro und 5000 Euro.

Eine weitere Möglichkeit einen Ratenkredit trotz einer schlechten Schufa Auskunft zu bekommen ist ein Privatdarlehen. Hierbei handelt es sich um ein Darlehen das man von Privatpersonen bekommen kann. Denn anders als bei einem Kredit darf ein Darlehen von jeder juristischen Personen gewährt werden. Zuerst sollte man innerhalb seines Verwandten- oder Bekanntenkreis nachfragen. Gibt es hier keine Möglichkeit ein Darlehen zu bekommen kann man sich auf verschiedenen Internetportalen umsehen. Hier gibt es viele Investoren die dazu bereit sind jemanden ein Darlehen zu gewähren. Wichtig sind hierbei Ihre Bonitätsvoraussetzungen. Wer über mehr Einkommen als Fixe Ausgaben verfügt kann hier schnell die Darlehenssumme genehmigt bekommen. Auch Sicherheiten in Form eines eigenen PKWs können dabei helfen.